The Future of Automotive Innovation in Europe

10.10.2018 | 08:30
10.10.2018 | 11:15
Carlton Hotel, Hviezdoslavovo námestie 185/3, Bratislava

Organisator

CMS

Beschreibung

Die Gesellschaft CMS in Zusammenarbeit mit Pedersen & Partners erlaubt sich, Sie herzlich zur Frühstückspodiumdiskussion „The Future of Automotive Innovation in Europe“ einzuladen.

Derzeit entstehen vor allem in China und den USA Mobilitätszentren - was braucht Europa, um da Schritt zu halten? Der Blick nach Osteuropa könnte ein möglicher Weg sein. „CEE“, einschließlich der Slowakei, ist seit jeher ein beliebtes Ziel für Investitionen in die Automobilindustrie. Aber bietet es die Infrastruktur, die Rahmenbedingungen und die Ressourcen, die benötigt werden?

In einer von CMS und Pedersen & Partners organisierten Frühstückspodiumsdiskussion diskutieren Experten der gesamten Branche über die Zukunft der Automobilindustrie in Mittelosteuropa.
Redner sind unter anderem Martin Hausenblas (Liftago), Jaroslav Holeček (ZAPSR), Darren McDonald (Aeromobil), Maymoon Yahia (Valeo) und Peter Badík (Greenway/Voltia).

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei und nur auf Einladung. Haben Sie Interesse an einer Teilnahme? Dann besuchen Sie gerne unsere Website für weitere Details und zur Anmeldung: https://cms.law/en/SVK/Events/CEE-the-next-mobility-hub