News

Direkte Steuern und Abgaben

19.06.2017 13:49

Die größten deutschen und österreichischen Unternehmen zahlen in der Slowakei rund 1,3 Mrd. Euro an direkten Steuern und Abgaben


Der Anteil von deutschen und österreichischen Firmen am Steueraufkommen der 200 größten Unternehmen in der Slowakei und des Finanzsektors beträgt 26 Prozent. Dies ergab eine Analyse der Steuerberatungsfirma BMB Leitner für das Jahr 2015. Das Aufkommen an von den untersuchten Unternehmen gezahlten Direktsteuern summierte sich auf gut 2,5 Mrd. Euro. Firmen mit slowakischem Inhaber hatten daran einen Anteil von 17 Prozent. Mehr über dieser Problematik finden Sie unter Publikationen - Pressemeldungen.

Kalender der Veranstaltungen

Veranstaltung der Slowakisch – Ӧsterreichischen Handelskammer
Abgelaufene Veranstaltung
Partnerveranstaltung
Kammerveranstaltung und Partnerveranstaltung an einem Tag

Wir heißen neue Mitglieder willkommen